News

Wo kann man in Spanien günstig Immobilien kaufen - Malaga

Wo kann man in Spanien günstig Immobilien kaufen?

Immer mehr Menschen zieht es in den sonnigen Süden, nicht nur wegen der traumhaften Sandstrände und dem mediterranen Klima während des ganzen Jahres, sondern auch wegen dem angenehmen Flair. Während viele Menschen regelmäßig ihren Spanien-Urlaub im Hotel oder gemieteten Apartments verbringen, überlegen sich andere, ob sie dort nicht eine Immobilie kaufen und ihren Urlaub in den eigenen Wänden verbringen sollen. Somit haben sie dort einen festen Urlaubsort und müssen nicht jedes Jahr Ausschau nach einem Hotel oder einer Mietwohnung halten.

Spanien ist ein großes Land mit einer Vielzahl an attraktiven Orten, die zum Urlaub machen oder zum ständigen Wohnen einladen. Wir möchten Ihnen nachstehend einige Möglichkeiten nennen, wo man in Spanien günstig Immobilien kaufen kann.

Eine Immobilie im sonnigen Andalusien

Ebenso wie in Deutschland gibt es auch in Spanien unterschiedliche Wohnmöglichkeiten. Vor dem Kauf einer Immobilie sollte daher überlegt werden, wie sich der Quadratmeterpreis, die Arbeit und die Familie am besten miteinander verbinden lassen. Wichtig ist hierbei zu wissen, ob die Finca oder die Wohnung im Landesinneren oder an der Küste liegen soll, um alles gut erreichen zu können.

Wer wünscht sich nicht, jeden Morgen aufzuwachen und direkt auf das Meer zu schauen? Eine Finca an der Costa del Sol in Andalusien beispielsweise macht es möglich, denn es ist ein Küstenabschnitt, der weit im Süden liegt und das ganze Jahr über angenehme Temperaturen bietet. Das liegt nicht zuletzt daran, dass sich hier große Bergketten befinden, die für ausreichenden Schutz vor den Nordwinden sorgen. Aber auch die autonomen spanischen Regionen wie Aragonien, Katalonien oder Valencia, um nur einige wenige zu nennen, haben ihren ganz eigenen Charme und laden mit einzigartigen Landschaften zum Bleiben ein.

Die Immobilienpreise steigen seit 2014 stetig an, denn gerade Andalusien und die Costa del Sol werden immer beliebter bei den Touristen und auch bei den Auswandern. Das zeigt sich ziemlich deutlich auf dem Immobilienmarkt, denn wer hier eine Immobilie kaufen möchte, muss zum Teil mit 2.500 bis 3.500 Euro pro Quadratmeter rechnen. Wenn wir uns jetzt dazu die ständig wachsenden Preise ansehen, scheint der Kauf einer Immobilie in dem Bereich durchaus lohnenswert zu sein, zumal sie sich auch optimal vermieten lässt.

Auf der Suche nach einer günstigen Immobilie

Während die Küstenregion Costa del Sol beispielsweise ein Landesteil ist, wo überwiegend luxuriöse Immobilien zu finden sind, gibt es im Landesinneren von Andalusien und auch in anderen Teilen von Spanien Fincas oder Wohnungen, die für jeden Geldbeutel erschwinglich sind. In erster Linie sollte darauf geachtet werden, dass besonders große Städte nicht in Betracht gezogen werden, da sie meist modern gestaltet sind, über besondere Gestaltungselemente verfügen und somit im Bereich des Marktwertes sehr hoch sind. Auch die Lebenshaltungskosten sind in der Regel um ein Vielfaches höher, also auch ein Aspekt, der in den Kauf einer Immobilie mit einfließen sollte.

Dennoch bietet Spanien nach wie vor die Möglichkeit, eine günstige Immobilie zu kaufen, und die spanische Mittelmeerküste als Lebensmittelpunkt zu wählen. Alicante beispielsweise ist eine spanische Küstenstadt, wo der Immobilienpreis bei rund 130.000 Euro im Schnitt liegt, also in einem verhältnismäßig angenehmen Bereich. Andalusien selber ist, wie bereits erwähnt, relativ hoch, denn es ist die Südküste von Spanien, die bei Urlaubern überaus beliebt ist. Dennoch gibt es auch hier Orte, die im Landesinneren liegen, zum Beispiel Ronda, wo die Preise für eine Immobilie sehr attraktiv sind.

Die passende Immobilie in Andalusien finden

Ob eine Finca, ein Apartment oder ein Haus – alle drei Immobilienarten bieten ihren ganz eigenen Reiz. Je nach Wunsch kann das Objekt im Landesinneren, an der Küste oder sogar auf einer Insel liegen.

In den spanischen Städten im Landesinneren, wie Madrid, Sevilla, Granada oder in den großen Touristenzentren am Mittelmeer, wie Barcelona, Valencia, Alicante, Malaga, finden sich moderne Häuser, teure Luxusvillen und hochwertige Apartments. In kleineren Städten im Landesinneren oder in den malerischen Dörfern von Andalusien oder dem Baskenland finden sich landestypische Fincas für den etwas kleineren Geldbeutel.

Stadthäuser in den spanischen Städten sind in der Regel Wand an Wand mit anderen Häusern gebaut und haben – wenn überhaupt – nur sehr kleine Grünflächen.

Apartments und Wohnungen gewinnen in Spanien an Attraktivität und werden immer häufiger gebaut. Die Wohnungen verfügen häufig über zwei bis drei Zimmer und eignen sich perfekt für Paare oder kleine Familien, die Spanien als Urlaubsort lieben und nicht viel Platz benötigen.

Wenn Sie jedoch eine Finca in Spanien kaufen, investieren Sie in eine landestypische Immobilie, die meist mit viel Land daher kommt. In Andalusien gehören praktisch zu jeder Finca Olivenbäume – und wer möchte schon nicht sein eigenes Olivenöl haben? Oder Sie nutzen das große Grundstück einer Finca für die Pferdehaltung und reiten mit Ihrem eigenen Pferd in den andalusischen Sonnenuntergang.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es in Andalusien wunderschöne Gegenden gibt, die nah am Meer liegen und wo jeden Tag die Sonne genossen werden kann. Die Immobilien in Andalusien überzeugen durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, so dass jeder die Möglichkeit erhält, ein günstiges Haus, eine Finca oder ein Apartment zu kaufen. Wer jeden Tag mit Blick auf das Meer aufwachen möchte, wählt eine Immobilie an den andalusischen Küsten, wo Häuser und Wohnungen zu finden sind, die preislich in einem überschaubaren Rahmen liegen. Die Alternative dazu sind malerische Dörfer, die sich meist im spanischen Landesinneren befinden und nicht nur durch ihre einzigartigen Landschaften überzeugen, sondern auch durch ihren ganz eigenen Charme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fast geschafft

Wir müssen Ihre E-Mail Adresse bestätigen.

Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

News Letter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Finca-Anzeigen per E-Mail.​