fbpx
Ein Paradies für Pferdeliebhaber im Herzen Andalusiens

Ein Paradies für Pferdeliebhaber im Herzen Andalusiens

Jimena de la Frontera, Campo de Gibraltar, Cádiz, Andalusien, Spanien

kaufen

4.500.000€

  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-17
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-16
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-07
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-15
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-03
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-12
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-09
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-04
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-05
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-11
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-06
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-13
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-02
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-01
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-08
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-10
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-18
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-21
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-20
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-22
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-19
  • Pferdeparadies_Polo-Club_Finca_Andalusien-23

Immobilien-ID :

 FA-5513

Schlafzimmer

13

Badezimmer

10

Wohnfläche

450 m2

Baujahr

2001

Grundstücksgröße

109.000 m2

Energiezertifikat

in Arbeit

Beschreibung

Wer gerne auf dem Pferderücken grandiose Landschaften erforscht ist hier genau richtig! Der ehemalige Poloclub in Jimena de la Frontera ist komplett ausgestattet und bietet auf insgesamt 109.000 m2 alles was das Pferde- und Menschenherz begehrt.

Lage

Das fünf Minuten entfernte Dorf Jimena de la Frontera ist nicht nur für die Besucher der Finca der perfekte Ausgangspunkt für einen Ausflug in das Naturreservat „Alcornocales Park“. Naturliebhaber aus der ganzen Welt genießen hier eine einmalige Landschaft: den einzigen Dschungel Europas!

Reitanlagen

Die im Jahr 2009 fertig gestellte Anlage ist in gutem Zustand und beherbergt einen Polo-Platz (reglementarische Grösse, absolut eben, mit Drainage), ein Trainings-Polofeld (100x150m, absolut eben, mit Drainage), eine Galoppbahn um das Trainingsfeld und zwei Reithallen (45x90m & 20x60m). Es gibt zwei grosse Weiden, welche je in drei separate Paddocks abgetrennt sind.

Aufgrund des Drainagensystems auf den beiden Polofeldern kann auch bei schlechten Witterungsverhältnissen trainiert werden. Ansonsten wird das Gelände automatisch bewässert.

Die Pferde können in 40 Ställen à je neun Quadratmeter untergebracht werden, zwei Sattelkammern und drei große Dusch-Bereiche stehen zur Verfügung. Auf der Rückseite der Ställe befindet sich ein großer Heuspeicher für 900 Heuballen.

Die Wohnanlage

Wer auf der von Bäumen gesäumten Auffahrt auf die komplett renovierte Anlage mit der freundlichen, gelben Fassade zufährt, fühlt sich sofort willkommen. Auf insgesamt 450 m2 finden sich im Haupthaus (150m2) 3 Schlafzimmern und 2 Bäder, in den Nebengebäuden 2 Gästewohnungen mit je 2 Schlafzimmern und 1 Badezimmer, 3 Suiten mit eigenem Bad, das “arabische” Haus mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern sowie ein separates Büro. In der „Casita“ mit einem Schlafzimmer und einem Badezimmer ist der Hausmeister untergebracht. Alle Räume sind mit Liebe zum Detail im andalusischen Stil eingerichtet.

Zwischen den Häusern verstecken sich lauschige Innenhöfe, Orangenbäume teilen die einzelnen Bereiche und verbreiten ihren Duft. Der Gast kann durch prächtig angelegte Gärten oder am gelände-eigenen Flusslauf entlang spazieren. Im heißen andalusischen Sommer lockt ein erfrischendes Bad im großen Pool und eine anschließende Siesta auf einer der vielen Terrassen.

Fragt sich der Gast, warum sich hier besonders aufopferungsvoll um die Rosenbüsche gekümmert wird – dies ist Tradition und bezieht sich auf eine alte Legende, nach der der König Jimenas vor 700 Jahren nach verlorener Schlacht gegen die Araber Angst um seine drei wunderschönen Töchter hatte. Er brachte sie in jenem Pferdestall in Sicherheit, auf dessen Grundfesten die heutige Anlage des Poloclubs errichtet ist.

Zusätzliche Details

  • Entfernung Marbella: 35 min
  • Entfernung Sotogrande: 15 min
  • Entfernung Flughafen Gibraltar: 40 min
  • Entfernung Flughafen Málaga: 90 min
  • Entfernung Küste: 15 km
  • Entfernung Einkaufsmöglichkeiten: 5 km

Besichtigung

Um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren oder mehr über diese Finca zu erfahren, füllen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite aus. Für allgemeine Anfragen können Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden.

Karte

Ähnliche Fincas

fast geschafft

Wir müssen Ihre E-Mail Adresse bestätigen.

Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

News Letter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Finca-Anzeigen per E-Mail.​