Landhaus in Cortes de la Frontera – Kultur und Natur für Individualisten

Landhaus in Cortes de la Frontera – Kultur und Natur für Individualisten

Cortes de la Frontera, Malaga, Andalusien, 29380, Spanien

kaufen

170.000€

  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-01-Titelbild
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-02
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-08
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-09
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-15
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-14
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-11
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-12
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-10
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-18
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-17
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-05
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-07
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-21
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-28
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-13
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-20
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-27
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-04
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-03
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-23
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-24
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-22
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-25
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-26
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-29
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-16
  • M-1252-landhaus-in-cortes-de-la-frontera-30

Immobilien-ID :

 FA-5553

Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Wohnfläche
100 m2
Baujahr
2010
Grundstücksgröße
10 000 m2

Beschreibung

35 Kilometer entfernt von Ronda, mitten im Naturpark Sierra de la Grazalema liegt dieser idyllische Landsitz aus Holz.

Das gemütliche, 2010 erbaute Wohnhaus beherbergt auf 100m2 zwei Zimmer und zwei Bäder. Die Holzwände wurden weiß gestrichen und auch die modern ausgestatteten Bäder sind in hellen Farbtönen gehalten, sodass in jedem Raum eine freundliche Atmosphäre herrscht. Die offenen Balken und der rustikale Stil der Möbel sorgen dennoch für das passende Landhaus-Flair.

Im Außenbereich sorgt ein eigener Pool für die unablässige Erfrischung im heißen Sommer Andalusiens. Wer hier einmal mit den Beinen im Wasser plätschernd die Aussicht auf die beeindruckende Bergkulisse genossen hat, kann sich keinen schöneren Ort auf der Welt vorstellen.

Wenn Ihre Kinder sich in der weitläufigen Umgebung des Hauses und im Pool ausgetobt haben, steht ihnen außerdem ein eigener Spielplatz mit Rutsche und Schaukeln zur Verfügung. Abends kann man dann den Tag auf der geräumigen Holzterrasse perfekt ausklingen lassen. Ein alter Olivenbaum streckt seine knorrigen Äste über der komplett ausgestatteten Außenküche aus und einem gemeinsamen Kochabend in der würzigen, frischen Bergluft Andalusiens steht nichts mehr im Weg.

Auf dem 10.000 m² großen Grundstück der Finca kann man sich völlig von der Welt abgeschnitten fühlen. Man spaziert zwischen alten Olivenbäumen umher, umgeben von grünen Hügeln, zu hören ist nur das Zwitschern der Vögel und das Zirpen der Grillen. Unterstützt wird dieser Eindruck von Einsamkeit durch der Ausstattung des Landhauses: Es verfügt über einen eigenen Brunnen mit Wassertank und eine Solaranlage und ist somit nicht nur sehr kostengünstig im Unterhalt, sondern auch umweltfreundlich und nahezu autark.

Umgeben vom größten Korkeichenwald Spaniens kann man hier auf beliebten Wanderwegen die Umgebung erkunden. Die Gegend ist geprägt durch Landwirtschaft und Handwerk. Nicht nur im Winter kommen hier die Hobbyornithologen voll auf ihre Kosten: Viele Zugvögel finden hier ein warmes Plätzchen, darüber hinaus ist die Gegend das Zuhause einer einzigartigen Flora und Fauna. Nirgendwo ist Andalusien so grün wie hier!

Doch auch die Kultur kommt nicht zu kurz: Bereits nach einem fünfminütigen Fußweg ist das Dörfchen Cortes de la Frontera erreicht. Hier finden Sie nicht nur Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, die phönizische und Nazrid-Vergangenheit der Gegend ist an jeder Ecke spürbar. Wandeln Sie auf den Spuren des berühmten arabisch-andalusischen Führers Almanzor, der hier beheimatet war. Gebäude wie das Rathaus, ein Sandsteingebäude aus dem Jahr 1784, das im Auftrag von König Carlos III erbaut wurde, die Casa de Piedra (maurisches Steinhaus) oder das „Haus der Brüste“ (La Casa y Capilla de los Valdenebro) sind Anziehungspunkte für Einwohner und Touristen, ebenso wie die zweitgrößte Stierkampfarena des Bezirks Ronda, die sich am Rand von Cortes de la Frontera befindet.

Zusätzliche Details

  • Entfernung Einkaufsmöglichkeiten: 3km
  • Entfernung Flughafen Málaga: 100km
  • Entfernung Küste: 70km

Besichtigung

Um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren oder mehr über diese Finca zu erfahren, füllen Sie bitte das Kontaktformular auf dieser Seite aus. Für allgemeine Anfragen können Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden.

Karte

Energiezertifikat

  • Energieklasse In Arbeit
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G

Ähnliche Fincas

fast geschafft

Wir müssen Ihre E-Mail Adresse bestätigen.

Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.

News Letter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Finca-Anzeigen per E-Mail.​